...zum Kochen

  • No1. - Kürbis- Kokossuppe mit Ingwer

Was du benötigst:

  • 20ml Ingwer Budd'l
  • 600g Kürbis, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 halbe Dose Kokosmilch
  • 1 Teelöffel rote Currypaste
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 1 Kartoffel, gewürfelt

 

Gemüsebrühe ansetzen. Die Kokosmilch und Currypaste bei mittlerer Hitze hinzugeben und unter ständigem Rühren einmal aufkochen. Das Gemüse hinzugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Im Anschluss alles pürieren. Last but not least, einen Schuss Ingwer Budd'l hinzugeben. So bleibt das Aroma am besten erhalten. On top einen Teelöffel Kürbiskerne, ein paar Kokosraspeln und etwas feine Ingwerscheiben. Guten Hunger! 

 

     No2. Gingerbread

Die Zutaten:

  • 120g Butter/ Pflanzenbutter
  • 150g brauner Zucker
  • 2 Eier, klein/ 2 EL Apfelmus
  • 200ml Ingwer Budd´l (Apfel, Zimt)
  • 100g Haferflocken, zart
  • 240g Mehl
  • 1TL Backpulver

Backen geht mit der Ingwer Budd´l auch. Hier ist ein cooles Rezept für Gingerbread, das in den kalten Jahreszeiten nicht fehlen darf.

Die Butter erhitzen. Währenddessen die anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Die geschmolzene Butter dazugeben und alles verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Den Teig auf Frischhaltefolie dünn ausrollen und für 30 Minuten kühl lagern. Anschließend den Teig mit Formen ausstechen, oder in Vierecke schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 160 Grad (vorgeheizt) für 15-20 Minuten backen.